News Ticker

Greece revisited. Part 4: Salt Lake City

04/06/2016

You are wondering why I am continuing the series after a month, already back in Germany? The next story will tell you. After we left Kastrosikia and Ammotopos behind us, we continued our road trip down South towards Athens, with a one night stop at two old friends’ house in Missolonghi. Leros [...]

Greece revisited. Part 3: Meeting the family

03/05/2016

By the time we reached my uncle’s house we had already stopped by or greeted a couple of my father’s friends or distant relatives on the way and had had a small lunch at my great uncle Christos’ place, who by 12 was already drunk and insisted on serving us some Tiropita and [...]

Greece revisited. Part 1: Kastrosikia

29/04/2016

Back to Greece, my father’s home, after many years. The last time I had been to Greece was before I went abroad and came back, before I started my own business and failed, before the end of my almost-marriage, before burying my idea to have kids, before the Greek financial crisis, before [...]

Gefährlicher Nährboden

05/12/2015

In Houellebecqs Roman “Unterwerfung” spazieren zwei Professoren der Geisteswissenschaften eine Straße in Paris entlang und unterhalten sich über die historische Bedeutung einer am Horizont aufragenden Statue, lassen aber die sie umringende Feuersbrunst eines inzwischen zur Normalität [...]

Bewerbungsetikette

04/09/2015

Es gibt einige Lebensbereiche, die besonders von einer Diskrepanz zwischen Ehrlichkeit und Etikette betroffen sind, und einer dieser Bereiche ist der Bewerbungsprozess bei Unternehmen. Wenn man es nicht gerade mit einem Startup zu tun hat, scheint es mir manchmal mehr um einen Test der im [...]

Zeichen der Hoffnung

17/08/2015

Ich habe inzwischen einen speziellen Handy-Abcheck-Blick entwickelt, bei dem meine Augen ohne Kopfbewegung blitzschnell und gezielt die LED-Leuchte meines Handys fokussieren und ebenso schnell wieder zurückschnellen. Mit diesem move, der mehr nervöses Augenzucken als ein eigentlicher Blick ist, [...]

Die Leere

08/04/2015

Manchmal kündigt sie sich schon aus der Ferne an, wenn sie noch gute 2 Stunden entfernt ist und mich noch gar nicht bedrücken müsste. Aber ihre schiere Unentrinnbarkeit verbittert bereits die letzte Strecke des Genusses, sodass ich mich schon vorzeitig mit schrecklichen Gedanken an ihr [...]

Weltbürgerromantik

06/04/2015

Nach 2,5 Jahren als Migrant unter Asiaten habe ich nun, zurück im Schoße meiner Heimat, einen paternalistischen Bezug zu Asiaten entwickelt, mit denen ich mich in einem besonderen Verhältnis wäge, da ich nun selbstverständlich ein Experte auf dem Gebiet aller Asiaten im Allgemeinen bin. Daran [...]

In love with Hong Kong

27/02/2015

I was first in Hong Kong about a month ago, when I had to leave Bangkok yet again for a visa run – a routine I have had to follow monthly lately, not having a visa. And here I am again on a stopover on my way back to Europe. I am totally in love with this place, it has everything I currently [...]