News Ticker

Management Development Institute

Noch ein Lebenszeichen!

22/12/2008

Liebe Leute, ihr beschwert euch zu Recht, dass ich hier schon seit Ewigkeiten nichts mehr geschrieben habe – entschuldigt! Mir geht es gut – keine Krankheiten, kein übermäßiger Stress. Ich würde sagen, dass ich angekommen bin. Trotzdem freue ich mich natürlich, im März wieder in [...]

Deutsche Tugenden

05/09/2008

No Picture
Deutsche Tugenden findet man in Indien – wie der Ausdruck nahelegt – nicht. Trotzdem geht man als Mitteleuropäer allzu oft davon aus, dass gewisse grundlegende Verhaltensweisen übereinstimmen. Zum Beispiel, dass es eine übereinstimmende Definition der Begriffe Zuverlässigkeit, [...]

Financial Accounting Panik

31/08/2008

Eben, beim Financial Accounting-Panik-Lernen… In 2008, I had been selected for the European Business School ESCP’s “Master in International Management” Programme, which was to be taught in two different countries. For my 7 month first semester, I had chosen their partner [...]

Man kommt zu nichts

31/08/2008

No Picture
“Ich sag ja, hier kommt man nicht zum Blog-Schreiben…”…habe ich gerade dem Toni gesagt, der durch meine Tür geschneit kam, als ich gerade nach langen Wochen der Abstinenz endlich mal wieder was schreiben wollte. “Das ist Indien – man ist nie alleine!”, [...]

Ausschlafen am Samstag

09/08/2008

No Picture
Gestern war wiedermal eine kleine PGPIM-Party auf dem Dach, bei der ich mich bis etwa 5 sehr gut unterhalten habe. Das multikulturelle Lieblingsthema ist dabei fast immer die unterschiedliche Tradition in Deutschland und Indien mit dem Schwerpunkt Beziehung und Ehe – die Systeme sind einfach [...]

Bootcamp und Dekadenz – Teil II

06/08/2008

No Picture
Hier kommt man wirklich zu nichts. Oder sagen wir, die Reproduktion von Erlebtem bedarf angesichts von aktuellen Ereignissen einer gewissen Motivation. Bevor ich weiter erzähle, erinnere ich an die Öffentlichkeit des Mediums Blog – ihr könnt euch also vorstellen, dass einige prekäre [...]

Getting around

27/07/2008

I decided to change my chronological narration towards a highlight and topic oriented approach – I simply can’t keep up with time. So, here are some lines on the public transportation in Gurgaon. You don’t get the German infrastructure here with the safe and comfortable [...]

On the ground. Part 2: The campus

26/07/2008

The campus, as I had expected, is a strong contrast to its surroundings. While the street seaming the campus is crowded, dusty and chaotic (for German standards, as most of the streets I saw so far), the campus is kept nicely and properly, with representative houses and lawns. The entire [...]

On the ground. Part 1: In the tropical house

26/07/2008

No Picture
The very fact that I’m writing only on my third day shows that I’m experiencing quite a lot here. And again, I have only about 20 minutes to write a short post before I have to head to my next occupation. I’ll start at the beginning. After having had a good flight with a [...]

Waiting…

04/07/2008

Waiting is my primary occupation this week. Waiting for my official student documents, waiting for email confirmations, waiting for my visa, waiting for doctor’s appointments. It is raining outside and I wonder what the weather is like in Delhi at the moment. What people on [...]